EK-Preiskataloge

Neben den Einkaufspreiskatalogen „Standard“ (Listenpreise) und „KIPPreise“ (händlerindividuelle EK) können in Concept Office weitere EK-Preiskataloge angelegt werden. Diese können dann in den Sonderkonditionen einem Kunden zugewiesen werden und mit einer EK-Aufschlagskalkulation versehen werden.

Ein EK-Preiskatalog wird unter Sonstiges im gleichnamigen Modul angelegt..

Im Modul Artikel können nun in der Registerkarte Einkauf die EK-Preise hinterlegt werden.

Legt man für einen Kunden eine Sonderkondition mit Kalkulationsbasis EK-Aufschlag an, werden die Verkaufspreise des Kunden nicht anhand der KIPs oder Listenpreise, sondern anhand des speziellen EK-Preiskataloges gebildet.

Reiter Artikel

In diesem Reiter werden dem Einkaufspreiskatlog zugeordneten Artikel angezeigt.

Reiter Übersicht

In der Übersicht ist eine Ansicht aller erstellten Einkaufspreiskatalogen. Außerdem kann man sich in der Übersicht anzeigen lassen, wann ein EK-Preiskatalog erstellt wurde, seine Gültigkeit und wer ihn erstellt hat.

einkaufspreiskataloge/einkaufspreiskataloge.txt · Zuletzt geändert: 2023/11/09 08:57 von Victoria Rafael
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0