Läger

In Concept Office können beliebig viele Läger angelegt werden. Vielfach ist es in Concept Office notwendig Artikel bestandsmäßig zu erfassen und zu bearbeiten. Das Modul Läger führt die Stamminformationen aller genutzten Lagerstandorte auf. Dies können beispielsweise Großlager, Ausstellungen oder Technikerfahrzeuge sein.

Qualifikationen

Je nach Anforderung können diese wie folgt qualifiziert werden:

  • Hauptlager
  • Konsignationslager
  • Fahrzeug
  • Reklamationslager
  • Umbuchungslager
  • Sperrlager
  • Projektlager

Jedes Lager kann bei Bedarf deaktiviert werden. Somit ist zum Beispiel die Verwaltung von saisionalen Beständen (Weihnachtsgeschäft, Schulbedarf) möglich. Ebenso können regional von der Hauptanschrift abweichende Anschriften hinterlegt werden.

weitere Einstellungen

Zusätzlich sind weitere Einstellungen für jedes Lager seperat möglich:

EinstellungBeschreibung
Aus Bestellvorschlägen keine Bestellung erzeugenBestellvorschläge für dieses Lager werden nicht in eine Bestellung übergeben
Kommissionslagerdieses Lager dient nur Kommissionszwecken
Durch Lieferanten geführt Lieferantengeführtes Lager

Außerdem können im Modul aktuelle Bestände, bestellte Mengen, Stellplätze u.Ä. eingesehen werden. Ebenso werden hier die letzten Inventurstände geführt, dies ist wichtig beim Einsatz der permanenten Inventur.

Jedes Lager besitzt eine eindeutige Lagerkennung. Bei Bedarf lassen sich die jeweiligen Lagerbestände per Modulfunktion im Modul Läger auch außerhalb einer Inventur einfrieren.

laeger/laeger.txt · Zuletzt geändert: 2023/10/05 12:54 von Victoria Rafael
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0